Dass die musikalische Nachwuchsarbeit in der Radeberger Kirchgemeinde seit vielen Jahren eine bedeutende Rolle spielt, ist auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Davon zeugen die vielen Berichte aus alten und neuen Zeiten über Knabenchöre, Chorschüler und Kurrendesänger.

Heute singen etwa 30 Kinder der 2. bis 8. Schulklasse in der Kurrende, dem Kinderchor der Kirchgemeinde. Für das Singen zu Gottesdiensten, Kantaten- und Musicalaufführungen, Weihnachtskonzerten, diakonischem Singen und Auftritten außerhalb Radebergs treffen sich die Mädchen und Jungen zweimal in der Woche zur Probe.

Zum jährlichen Plan der Kurrende gehört die Kurrendesingwoche, die jeweils in der ersten Ferienwoche der Sommerferien stattfindet.


Termin:
Montag & Freitag, 17:00 - 18:00 Uhr im Kantoreiraum der Stadtkirche