Über uns

Auf unserer Website möchten wir Ihnen unsere vielfältige kirchenmusikalische Arbeit in Radeberg vorstellen. Wir sind Teil des Evangelisch-Lutherischen Kirchspiels Radeberger Land. Unser Kirchspiel besteht aus sieben miteinander verbundenen Kirchen in und um Radeberg. Jede Kirche hat ihre ganz eigene Ausstrahlung und spricht auf ihre Weise vom Glauben der Menschen, die in ihr ein und aus gehen. 

Die Kantorei blickt auf eine lange Tradition zurück, bereits vor über 425 Jahren wird in den alten Schriften erstmals von einer „Cantorey“ berichtet. Im September 1884 wurde der „Kirchengesangsverein“ gegründet, dieser gilt als direkter Vorläufer unserer heutigen Kantorei. Seit 1927 gibt es den Posaunenchor Radeberg bereits. Mit Ausnahme von vier Kriegsjahren wird hier zum Lobe Gottes sowie zur eigenen Freude und der der Zuhörerinnen und Zuhörer musiziert.

Ein wichtiger Bestandteil der Kirchenmusik war und ist die Nachwuchsförderung und ganz konkret deren Ausbildung. Basierend auf unseren guten Erfahrungen in der Jugendarbeit haben wir 2010 den Verein „Klanghaus“ ins Leben gerufen, mit dem wir die gleichnamige Musikschule in enger Anbindung an das Kirchspiel Radeberger Land betreiben.

Außerdem konnten wir im Dezember 2015 den Verein „Mehrklang – Förderverein der Kirchenmusik in Radeberg“ gründen. Dieser Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Kirchenmusik in Radeberg auch in Zukunft zu erhalten und zu sichern.

Im Zentrum aller Kirchenmusik steht das Lob Gottes. Wunderbar zu lesen am Wandfries in der Radeberger Kirche: “Singet und spielet dem Herrn in euren Herzen”.

Seien Sie herzlich eingeladen zum Mitmachen und Hören lebendiger Kirchenmusik!

Stadtkirche Radeberg

Der eindrucksvollste Klangkörper in der Bierstadt Radeberg

Seit dem 15. Jahrhundert steht unsere Gemeinde zu ihrer Kirche und hat sie trotz mancher Widrigkeiten zu einem Kleinod gemacht, das den christlichen Glauben unterschiedlicher Epochen bis heute dokumentiert. Aussagekräftige Kunstwerke, hell und in fröhlichen Farben gehalten, so fühlen wir uns wohl in unserer Kirche. Für Kantorei und Chöre und für den Posaunenchor dient die Kirche mit ihrer wundervollen Akkustik als dankbarer Klangraum.

Für viele Menschen unserer Gemeinde bildet der sonntägliche Gottesdienst den Mittelpunkt und das Zentrum des Gemeindelebens. Er beginnt in der Regel um 9:30 Uhr. Im 14-tägigen Rhythmus wechseln Predigtgottesdienst und Abendmahlsgottesdienst einander ab. Häufig werden die Gottesdienste durch die musikalischen Gruppen der Gemeinde ausgestaltet. Parallel zum Gottesdienst findet ein Kindergottesdienst statt. Eltern mit Kleinkindern haben die Möglichkeit in einem Nebenraum der Stadtkirche den Gottesdienst als Übertragung mitzuerleben.

Neben den regelmäßigen Gottesdiensten finden Sie in unserer Stadkirche unser vielfältiges und umfangreiches Angebot an Kirchenmusik wieder. Unsere Gäste und Musikliebhabern aus Nah und Fern nehmen diesen besonderen Ort dankbar an. Außer unser eigenen musikalischen Gruppen sind hier oft auch namhafte Solisten und Instrumentalisten zu erleben. Höhepunkte für viele Menschen sind die Konzerte in der Advents- und Weihnachtszeit.

.

„Singet und spielet den Herrn in eure Herzen“

Seit der umfassenden Renovierung und Neugestaltung der Radeberger Stadtkirche in den Jahren 20003/2004 ist dieser Bibelspruch aus dem Epheserbrief – gestaltet als Wandfries vom Leipziger Künstler Matthias Klemm – im Innern der Kirche zu lesen.

Er kann als ein Motto des Miteinanders der Kirchgemeinde Radeberg gedeutet werden, insbesondere steht dieser Vers natürlich über der Arbeit aller kirchenmusikalischen Gruppen in der Gemeinde. In unseren musikalischen Gruppen musizieren Woche für Woche weit über 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene und haben somit einen großen Anteil am Gemeindeleben der Kirchgemeinde.

Im Mittelpunkt der kirchenmusikalischen Arbeit steht das Singen und Musizieren zum Lob und zur Ehre Gottes und somit die regelmäßige, musikalische Ausgestaltung der Gottesdienste. Ein weiteres Anliegen aller Gruppen ist das Musizieren in den sozialen Einrichtungen der Stadt. Für alle ist das gesellige Miteinander bei Ausflügen, Chorfahrten und  Feiern ein weiterer, wichtiger Aspekt neben dem gemeinsamen Proben, Singen und Musizieren.

Ansprechpartner

Kantor Rainer Fritzsch

Telefon: 03528-45 26 39
E-Mail: kontakt@kirchenmusik-radeberg.de

Adresse:

Ev.-Luth. Kirchspiel Radeberger Land
Kirchenmusik Radeberg
An der Kirche 5
01454 Radeberg

Foto: Uli Neumann-Cosel